Digital für Alle - neue Möglichkeiten der medialen Teilhabe

Icon Handlungsfeld Gesellschaft

Digitalisierung ist nur etwas für die jüngere, medienerfahrene Gesellschaft? Ganz und gar nicht! Das Projekt „Digital für Alle“ beschäftigt sich mit der Frage, wie auch Menschen mit geringer Medienkompetenz einen Zugang zur digitalen Medienkultur erhalten und als Nutzerinnen und Nutzer partizipieren können. Einerseits wird ein barrierefreier Veranstaltungskalender für alle auf der Homepage der Wissensschafsstadt Darmstadt entwickelt, mit Informationen zu diversen Veranstaltungen in Form von leichter Sprache, Illustrationen oder Erklär-Videos. Dabei wird auf eine barrierefreie Zugänglichkeit geachtet. Anderseits umfasst das Projekt eine analoge, aufsuchende Beratung für Menschen mit Beeinträchtigungen.

  • Neues Fachwissen in Bezug auf barrierefreie Medienpräsenz
  • Sicht- und spürbare Inklusion
  • Sensibilisierung für das Thema
  • Menschen mit geringer Medienkompetenz - Fokus auf Menschen mit Beeinträchtigungen

Wissenschaftsstadt Darmstadt

Koordinationsstelle Inklusiver Projekte

Beginn: 1. Quartal 2019

Ende: 4. Quartal 2020

Kategorien

Handlungsfeld
Beteiligung

Anregungen und Feedback (0)

Kommentare können Sie nur abgeben, wenn Sie angemeldet sind.